Pikierstäbe

2 Stück im Beutel

Artikel-Nr.: 75291K

Pikierstäbe sind für den Hobbygärtner ein unentbehrliches Hilfsmittel bei der Aussaat oder um Sämlinge zu vereinzeln.

 

Pikierstäbe von Romberg: praktisch und stabil

Das Vereinzeln von Sämlingen ist unerläßlich, um einen stabilen und kräftigen Wurzelballen zu erhalten, der für ein zügiges Pflanzenwachstum sorgt.

Pikierstäbe sind für den Hobbygärtner ein unentbehrliches Hilfsmittel bei der Aussaat oder um Sämlinge zu vereinzeln. Für die Aussaat drücken Sie mit einem Pikierstab jeweils eine kleine Vertiefung in das Substrat. Säen Sie die Pflanzensamen nach Anleitung auf der Saattüte aus und decken Sie die Samen eventuell mit etwas Substrat ab. Zum Pikieren werden die Sämlinge einzeln und vorsichtig mit dem Pikierstab unter der Wurzel herausgehoben und dann in einen größeren Topf umgepflanzt. Dieser sollte mit Anzuchterde gefüllt sein, in die vorab mit dem Pikierstab ein kleines Loch für den Sämlich „gebohrt“ wird. Anschließend die Erde leicht andrücken und vorsichtig wässern. Das dünnere Ende des Stabes dient zum Pikieren von Sämlingen mit kleinen Wurzelballen, das dickere Ende zum Pikieren von Pflanzen mit stärkerem Wurzelballen.

Pikierstäbe von Romberg bestehen aus bruchfestem Kunststoff und sind nach ergonomischen Gesichtspunkten entwickelt worden. Sie liegen gut und sicher in der Hand und ermöglichen ein sauberes Arbeiten. Während der Arbeit bleibt keine Erde oder Substrat an den Stäben haften. Romberg Pikierstäbe sind in vier unterschiedlichen Farben erhältlich.

Weiterführende Links zu "Pikierstäbe"

Weitere Artikel von Bollerbloom

Kundenbewertungen für "Pikierstäbe"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen